Frank Treue

Frank Treue, Regionalchef Görlitz/Zittau

Frank Treue, Regionalchef Görlitz/Zittau

Frank Treue, Regionalchef Görlitz/Zittau

Ich bin Journalist geworden, weil… man in der DDR fast nur als Sportreporter tolle Aussichten hatte, in alle Welt zu reisen.

Zur SZ gekommen bin ich so: Ich habe mit einem Partner 1990 in Hoyerswerda eine Zeitung gegründet – da die allein nicht überleben konnte, haben wir uns 1993 mit der SZ verbündet – seitdem ist das Hoyerswerdaer Tageblatt eine besondere Lokalausgabe der SZ und ich seit 1996 Macher der SZ für die Oberlausitz.

Das mag ich an meinem Job: Ich bin Zeitungsmacher und kann mir jeden Morgen ansehen, ob ich am Tag zuvor gut oder schlecht war.

Ein typischer Arbeitstag sieht bei mir so aus: Morgens: drei Zeitungen lesen, 148 Mails checken, die Nachrichten-Agenturen nach Infos aus der Lausitz durchsuchen; mit Kollegen die wichtigen Themen des Tages besprechen – und entscheiden, welche von wem wie in die Zeitung für morgen gebracht werden müssen; mit der Zentrale in Dresden die Themen abstimmen…

Mittags: mit den SZ-Lokalchefs an der Neiße prüfen, ob alles in Arbeit ist, was in die Zeitung von morgen muss; 148 Mails checken, die Nachrichten-Agenturen nach Infos aus der Lausitz durchsuchen…

Nachmittags: alles erledigen, was ein Verleger so erledigen muss – also permanent dafür sorgen, dass die Mitarbeiter in vier Lokalredaktionen und zwei Redaktionsbüros ordentlich arbeiten können – Grund-Erfahrung: irgendwo klemmt’s immer; zudem jene Projekte planen, vorbereiten, weitertreiben, die in den kommenden Tagen, Wochen oder Monaten in die Zeitung sollen; 148 Mails checken, die Nachrichten-Agenturen nach Infos aus der Lausitz durchsuchen…

Abends: alle Zeitungsseiten aus fünf Lokalteilen prüfen – können wir das dem Leser morgen so anbieten? – und mit den SZ-Lokalchefs an der Neiße über alles reden, was besser werden muss, alle sogenannten Mantelseiten (Titelseite, Politik, Sachsen, Lausitzer Leben, Kultur, Sport, Wirtschaft) prüfen – sind alle am Tag aufgetauchten Themen aus der Lausitz so platziert, wie ich es für richtig halte – bei Bedarf nachbessern; 148 Mails checken und ein letztes Mal die Nachrichten-Agenturen nach Infos aus der Lausitz durchsuchen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.