Olaf Kittel

Olaf Kittel, Stellv. Chefredakteur

Olaf Kittel, Stellv. Chefredakteur

Olaf Kittel, stellvertretender Chefredakteur und Leiter Lokales

Zeitung machen ist der schönste Job der Welt. Jeden Tag neue Nachrichten, jeden Tag neue Ideen, jeden Tag (meistens) produktive Auseinandersetzungen in der Redaktion. Es ist immer etwas los, nie wird es langweilig. Und am Ende des Tages, manchmal wollen wir es mittags noch gar nicht glauben, ist wieder eine Zeitung fertig.

Einen großen Teil des Tages sitze ich am Cheftisch in unserem Newsroom. Entweder als Chef für die Zeitungsproduktion des Tages oder als Regiochef – ich bin verantwortlich für die Lokalausgaben der SZ. Redaktionen haben wir von Weißwasser bis Döbeln und von Dippoldiswalde bis Riesa. Insgesamt 20. Die Kollegen vor Ort sind nah dran am Geschehen. Ob nun im Wahlkampf um den Bürgermeisterposten, den schweren Unfall auf der Landstraße oder die Abschlussparty der Schulabsolventen – (fast) immer sind SZ-Mitarbeiter dabei.

Und so sieht mein Tag aus: Vormittags Ideen sammeln, die Zeitung planen, viele Absprachen mit den Kollegen in den Lokalredaktionen. Was muss die Zeitung morgen unbedingt bringen? Wie groß soll die Geschichte werden? Welche Themen wollen Leser in Görlitz und welche in Dresden? Am Nachmittag wird an neuen Projekten gearbeitet. Zum Beispiel sollen Schüler dieses Jahr eine gesamte Ausgabe der Sächsischen Zeitung gestalten. Das braucht viel Vorbereitung. Außerdem bin ich für die Ausbildung unserer Volontäre zuständig. Dann ist Zeit für Gespräche mit ihnen. Ab 16 Uhr geht es nur noch um die Zeitung für den nächsten Tag. Dann gebe ich den „Commander” – einige Kollegen nennen mich so, weil ich mit Headset vor zeitungsseitengroßen Bildschirmen auf und ab gehe und per Telefon mit den Kollegen aus den Lokalredaktionen die fertigen Seiten diskutiere. Erst wenn alle Ausgaben durch sind, habe ich Feierabend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.