News

Die SZ bekommt über 3700 neue Leser

„Schüler & Zeitung“ startet in den Frühling: Ab heute werden sich die Mädchen und Jungen der 8. bis 11. Klassen vier Wochen mit der Sächsischen Zeitung beschäftigen. 

Ob Themensuche, Beiträge schreiben, Fotos machen – die Schüler sollen die nächsten vier Wochen auch wie Journalisten arbeiten. Die fertigen Texte werden dann im Internet veröffentlicht. Ingesamt beteiligen sich diesmal über 3700 Schüler aus 171 Klassen.

 

 

 

Alle Artikel sind zu finden unter www.sz-online.de/suz

Neuigkeiten gibt’s auch bei www.facebook.com/SchuelerundZeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.