Jobs & Praktika

Aktuelle Stellen

Initiativbewerbungen sind immer willkommen und haben den Ruf, einen besonders guten ersten Eindruck zu machen.

Bewerbung per Mail.


Volontariat

Jährlich gibt es bei der Sächsischen Zeitung zwei Volontärsstellen, meist eine im Frühjahr und eine im Spätherbst. Was ein Volontariat ist und wie das bei der SZ aussieht, darum geht es in diesem Blog, oder zusammengefasst hier. Meist dauert so eine Journalist*innenausbildung zwei Jahre und führt durch die meisten überregionalen Ressorts und einige Lokalredaktionen. Dazu gehören Workshops, Projekte und ein Aufenthalt an der Henri-Nannen-Schule in Hamburg.

Derzeit suchen wir ein*e Volontär*in. Dafür könnt ihr euch HIER bewerben. Bei Fragen wendet euch an Katerin Hohlstein oder an die Betreiber*innen dieser Seite. Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

Volontäre (m/w/d)

lernen den journalistischen Beruf in allen Facetten – in unseren Lokalredaktionen und in den Mantelressorts – kennen. Darüberhinaus nehmen Sie an der neuen Nannen-Werkstatt der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg teil.

Was Sie mitbringen 

  • Sie haben ein Studium mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
  • Sie haben bereits Erfahrung im Schreiben, Recherchieren und Aufbereiten von Themen aller Art – insbesondere im Online-Journalismus. 
  • Der kreative Umgang mit verschiedenen sozialen Netzwerken ist für Sie alltäglich.
  • Ihre Allgemeinbildung ist gut, sie haben ein vielfältiges Interessenspektrum und können sich schnell in neue Themen einarbeiten.
  • Sie sind sicher im Umgang mit Sprache, sind kreativ, neugierig und haben viele neue Ideen.
  • Kontaktfreude und Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich.

Was wir bieten 

  • Eine breitgefächerte Ausbildung in allen journalistischen Facetten mit Schwerpunkt auf Online-Journalismus und Social Media.
  • Insgesamt drei Monate überbetriebliche Ausbildung in der Nannen-Werkstatt der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg.
  • Fachliche Betreuung durch erfahrene Journalistenkollegen sowie ein internes Weiterbildungsprogramm.
  • Kreative Arbeitsatmosphäre in verschiedenen Ressorts und im Newsroom.
  • Umsetzung eigener Ideen und Projekte sowie frühzeitige Übernahme von Verantwortung.

Wenn Sie glauben, dass Sie der/die Richtige für den Job sind, dann haben Sie die wichtigste Anforderung bereits erfüllt.
Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.
Katerin Hohlstein freut sich auf Ihre Bewerbung, die Sie uns über unser Online-Bewerbungsformular zusenden können. Das ermöglicht uns eine rasche und strukturierte Bearbeitung Ihrer Unterlagen. Falls Sie vorab Fragen haben, senden Sie uns gerne Ihr Anliegen an bewerbung@ddv-mediengruppe.de!

Tipps für deine Bewerbung findest du hier.


Redaktionelles Praktikum

Redaktionspraktika bei der Sächsischen Zeitung und kommen für journalistisch interessierte Studierende aller Fachbereiche in Frage. Anfragen von talentierten Schülern sind ebenfalls willkommen.
Für spätere Bewerbungen für Volontariate oder freie Mitarbeiten sind einschlägige Praktika entscheidend. Die Redaktionen sind freuen sich über euer Interesse und sind immer auf frischen Wind gespannt. Habt deshalb keine Scheu oder übergroßen Respekt, sondern bewerbt euch einfach.

  • journalistisches Interesse und Engagement
  • Flexibilität und Mobilität (fakultativ Führerschein Klasse 3)
  • Bereitschaft, in Lokalredaktionen zu arbeiten
  • erste journalistische Erfahrungen

Dauer

  • variabel, mindestens vier Wochen, höchstens zwölf Wochen.  Von der Universität vorgeschriebene Pflichtpraktika können auch über diesen Zeitraum hinaus gehen.

Wichtige Inhalte

  • Kennenlernen der Abläufe in einer Redaktion
  • Heranführen an selbstständige Recherche
  • Vermittlung von Grundbegriffen journalistischer Genres
  • Recherchieren eigener Geschichten
  • Schreiben eigener Texte

Bewerbungen für ein Praktikum im Haupthaus in Dresden (Haus der Presse) sollten mindestens drei Monate vor Beginn eingehen. In den anderen Redaktionen kann man auch kurzfristig Glück haben.

Weitergehende Fragen zum redaktionellen Praktikum in unserem Verlagshaus beantwortet Ihnen gern Susann Hönig.

Kontakt:

Dresdner Verlagshaus Kaufmännische Dienste GmbH
Personal und Recht
Susann Hönig
Ostra-Allee 20
01067 Dresden
Telefon: 0351 4864-2917

Bewerbung per Mail (bitte mit Arbeitsproben)


2 Gedanken zu „Jobs & Praktika“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s