Spezialistin für „alles, was feinfühlig erzählt werden muss“

Volontäre stellen sich voBewerbung1 SW Onliner: Dominique Bielmeier (27) ist seit Oktober SZ-Volontärin. Vorher hat sie an der Uni Leipzig Journalistik studiert, ein wenig Radio gemacht und unter anderem für die Campusredaktion der Leipziger Volkszeitung geschrieben. Für die Ausbildung hat sie ihr geliebtes Leipzig verlassen und ist mit 20 Bücherkisten in eine Dachgeschosswohnung in der Neustadt gezogen.

Klick gemacht hat es, als … ich mit drei Jahren von einem Plakat das Wort „Zeppelin“ vorgelesen habe – und meine Familie damit verblüffte. Menschen mit Sprache zu verblüffen ist seitdem mein erklärtes Ziel. Und eine gewisse Begeisterung für Luftschiffe ist auch geblieben.

Vor dem Volo hätte ich nicht gedacht, dass … ich mal keine Lust mehr haben könnte, vor dem Bildschirm zu sitzen.

Mein Leben ohne Journalismus hätte so ausgesehen: Ich wäre der Literatur treu geblieben, nach England gezogen und hätte an einer Uni Literaturwissenschaft gelehrt. Nachts hätte ich am großen englischen Gesellschaftsroman geschrieben.

An diese Geschichte erinnere ich mich oft: Für mein allererstes Interview für ein Stadtmagazin musste ich gleich mit der Band Madsen reden, die ich ziemlich toll fand. Das war auf dem Umsonst & Draußen Festival in Würzburg und an dem Tag waren es fast 40 Grad. Nachdem ich ihnen klar gemacht hatte, wer ich bin und was ich will, wurde es ein lustiges Gespräch darüber, wie wichtig es ist, im Sommer genügend Eis zu essen. Ein paar brauchbare Sätze waren aber auch dabei.

Ich bin eine Spezialistin für… alles, was feinfühlig erzählt werden muss.

Dass ich bei der SZ richtig bin, habe ich gemerkt,… als man mir ein großes Büro mit Blick über Dresden gegeben hat – und vom ersten Tag an genug Freiraum, um mich auszuprobieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s